Überspringen zu Hauptinhalt

SpeechType® – professionelle Spracherkennung

SpeechType ist die flexible Spracherkennung, die alle Anforderungen erfüllt.

Mit SpeechType können Sie in einem Texteditor diktieren und den erkannten Text mitlesen. Sind Sie durch den fortlaufenden Erkennungsprozess abgelenkt, so blenden Sie den erkannten Text einfach aus. Möchten Sie eine Vorlage in Word ergänzen oder bearbeiten, so starten Sie das Diktat in dem Dokument und diktieren direkt an der Cursorposition. Und jederzeit können Sie oder das Sekretariat das Diktat korrigieren und den Schriftsatz fertigstellen. Möchten Sie in einer beliebigen Anwendung diktieren (Office, E-Mail etc.), so setzen Sie den Cursor an die richtige Stelle und schon können Sie Ihr Diktat beginnen.

Eine große Vereinfachung sind bei SpeechType Diktier– bzw. Formatierungsbefehle, mit denen Sie aufwändige Formatierungen ganz einfach per Stimme erledigen (z.B. Fett, Kursiv, Beweis, Tabelle uvm.). Mit Ihrer Stimme können Sie zur weiteren Überarbeitung auch Wörter und ganze Satzteile markieren. Möchten Sie, dass das Sekretariat im Zusammenhang mit der Diktatbearbeitung noch weitere Aufgaben ausführt, so diktieren Sie einfach eine kontextbezogene Anweisung, die genau an der richtigen Stelle im Diktat gehört wird.

Durch Korrekturen, die Sie oder das Sekretariat durchführen, lernt SpeechType nach kurzer Zeit Ihre Ausdrucks– und Sprechweise kennen.

Erleben Sie die Highlights von SpeechType

Diktieren in beliebigen Anwendungen

Sie möchten Ihre Schreibarbeit vollständig durch die Stimme ersetzen?

  • Über das „Aufnahme-Fenster“ bei dem Modul „Diktat direkt“ kann in jede beliebige Anwendung diktiert werden, z. B.: Elektronischer Einspruch, Telefonnotiz oder E-Mail.

Markieren und Überarbeiten mit der Stimme

Sie möchten mit Ihrer Stimme die Mausfunktionen ersetzen?

  • Mit dem Befehl „markiere“ wird der nachfolgende Text automatisch markiert, kommt ein Wort mehrfach vor, werden die Textstellen gekennzeichnet (OK, 1, 2, 3…).
  • Die Auswahl des zu bearbeitenden Wortes erfolgt über das Diktieren der entsprechenden Kennzeichnung (OK, 1, 2, 3…).
  • Das markierte Wort kann überdiktiert oder mit einem weiteren Befehl „bitte löschen“ aus dem Diktat entfernt werden.

Word-Steuerbefehle und Textbausteine

Sie möchten Ihre Schreiben mit der Stimme perfekt formatieren?

  • Einsatz berufsspezifischer Diktierbefehle, z. B.:
    Tabelle (<B_TAB>/<E_TAB>// gesprochen: Beginn/Ende Tabelle) oder Beweis (<B_B>/<E_B> // gesprochen: Beginn/Ende Beweis)
    Umsetzung der Diktierbefehle in Word:

  • Kontextbezogene Anweisungen für das Sekretariat werden direkt an der passenden Stelle im Diktat diktiert:

<ANWEISUNG/> (gesprochen: Beginn/Ende Anweisung)

  • Diktieren von frei zu definierenden Textbausteinen mit Platzhaltern, z. B.:

„Zahlungsaufforderung“ mit dem Platzhalter „Datum“.

Vereinfachte Korrekturen

Sie möchten gleichlautende Begriffe, die SpeechType noch nicht kennt, einfach korrigieren?

  • Durch das Textersetzungs-Modul werden gleichlautende Begriffe, die noch nicht im Lexikon enthalten sind, korrigiert.
  • Das korrigierte Wort wird im Text ausgetauscht und für die weitere Verwendung im rechten Bereich aufgelistet.
  • Der nächste gleichlautende Begriff wird einfach per Doppelklick ausgetauscht.
An den Anfang scrollen